Off
ACON Research und Services GmbH belässt IT Competence Group SE Rating auf “Buy” – Ziel 8,98 Euro
LUDWIGSBURG, 02. SEPTEMBER 2016

Getrieben durch das starke Finanzergebnis der IT Competence Group SE belässt die ACON Research und Services GmbH das Rating auf „Buy“. Das Kursziel wird hierbei leicht von 9,31 Euro im November 2015 auf 8,98 Euro gesenkt.  Bei einem aktuellen Kurs von 4,01 Euro entspricht das einem Aufwärtspotential von mehr als 100 % Prozent.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 konnte die IT Competence Group SE ihren Umsatz um rund 20 Prozent steigern. Dieser beläuft sich auf 24,4 Mio. Euro. Das EBITDA kann mit 90 Prozent eine noch größere Steigerung aufweisen und markiert bei 1,14 Mio. Euro ein neues Rekordhoch. Dieser positive Schwung konnte sich auch in der ersten Jahreshälfte 2016 fortsetzen. Die IT Competence Group SE zeigte ein starkes und solides Wachstum.

Als unsicheren Faktor weist die ACON Research und Service GmbH in ihrem Bericht die prognostizierten Anlaufkosten für den Geschäftsbereich „Datacenter Infrastructure“ aus. Auf dieser Basis wurde die Ergebnisprognose leicht nach unten korrigiert.

Den Kursrückgang der vergangenen Monate sieht ACON unter operativen Gesichtspunkten als unbegründet und belässt das Rating auf „Buy“.

Die komplette Finanzanalyse der ACON Research und Services GmbH steht Ihnen auf unserer Homepage zum Download bereit. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Investor Relations Team.

IT Competence Group SE
Investor Relations

t.: +49 89-244118-223
f.: +49 89-244118-228
info@it-competencegroup.com