Microsoft Dynamics 365 Customer Service

Microsoft Dynamics 365 Customer Service

Knowledge Management in Dynamics 365 – Customer Service Hub

12.09.2022 - 10:35
5 Minuten
Echter Name
Senior Consultant

+49 (0)7151 36900 272

09.02.2021 - 12:00 Uhr
Knowledge Management gewinnt im Service eine immer größere Bedeutung.
Der Kunde erwartet schon beim ersten Kontakt Sofort-Unterstützung. Serviceleistungen sollen - auch und gerade in Zeiten von Corona – mit möglichst wenig Vor-Ort-Terminen zeitnah erledigt werden.

Customer Service: Ihr Weg zu höherer Kundenzufriedenheit

07.09.2022 - 10:01
4 Minuten
Echter Name
Bereichsleiter Software

+49 (7151) 369 00 - 289

Christian Schilling ist seit über 20 Jahren bei der Firma audius tätig und ist der Digitalisierungs-Experte für die Schwerpunkt-Themen: Field Service Management, Instandhaltung und Facility Management - zudem ist er im Bereich Software verantwortlich für die Abteilungen Consulting, Projektleitung, PreSales und Vertrieb.

29.03.2021 - 12:00 Uhr
Kundenzufriedenheit ist die wichtigste Währung im technischen Service. Wenn der Kunde zufrieden ist, haben Sie einen guten Job gemacht. Welche Möglichkeiten Microsoft Dynamics 365 bereithält, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, wollen wir Ihnen im Folgenden kurz aufzeigen.

audius Artikel in der KVD SERVICETODAY

07.09.2022 - 08:00
1 Minute
Echter Name
Leitung Vertriebsinnendienst

+49 (7151) 36900 - 447

01.07.2019 - 09:30 Uhr
Das Magazin SERVICETODAY informiert regelmäßig über Management, Organisation und Praxis im Service, über technische Trends und ihre wirtschaftlichen und organisatorischen Auswirkungen sowie über Menschen, Produkte und Unternehmen im Dienstleistungsbereich.

Mit Power Virtual Agents Service-Mitarbeiter entlasten

08.03.2022 - 09:00
2 Minuten
Echter Name
Consultant

+49 (7151) 369 00 - 243

08.03.2022 - 12:00 Uhr
Es passiert jeden Tag vieltausendfach in Deutschland: Ein Kunde wendet sich mit einem Anliegen an einen Service-Mitarbeiter. In den meisten Fällen mit einer Standard-Frage, die der Agent automatisch beantworten kann, ohne darüber nachzudenken. Warum aber soll diese Fachkraft einen Großteil ihres Arbeitstages damit verbringen, sich permanent zu wiederholen? Diese Anfragen lassen sich auch anders auffangen – die ohnehin „automatischen“ Antworten durch Automatisierung mit deutlich weniger Personalaufwand effizienter und billiger bereitstellen.