AWS und agiles Produktvorgehen im Team | audius
Off
AWS und agiles Produktvorgehen im Team
Echter Name
Head of AWS Competence Center

+49 (7151) 369 00 - 387

Kevin Wildenau ist seit über 7 Jahren Experte im Public Cloud Umfeld mit Fokus auf die Amazon Web Services Technologien. In seiner Funktion als Head of AWS Competence Center verantwortet er bei audius sowohl das operative AWS Projekt- und Betriebsgeschäft, als auch den gesamten Produktlifecycle der audius managed AWS-Plattform für Kunden.

20.03.2024 - 09:00 Uhr

Immer mehr Produkt- als Projektvorgehen

Innerhalb unseres Amazon Web Services (AWS) Competence Center bedienen wir uns an dem Scrum Framework unserer Vorgehensmodelle. Viele unserer Tätigkeiten und Weiterentwicklungen basieren nicht auf einem statischen Ende – wie bei einem Projekt, sondern werden auf Grund der stark zunehmenden Funktionalitäten in AWS immer wieder weiterentwickelt und optimiert.

Aus
Aus

Produkt Definition

Wir sprechen also von einem Produkt, weil wir unsere standardisierten managed AWS-Services kontinuierlich verändern und immer wieder – auf das jeweilige Kundenszenario angepasst – anwenden. Bei einem Produkt denken viele an einen physischen Gegenstand, dabei kann es eben auch eine Dienstleistung oder etwas Abstrakteres sein. Für uns ist es wichtig zu definieren, für wen unser Produkt angeboten wird: Fachbereiche und Endanwender? Zentrale IT-Abteilungen und damit interne Dienstleister? Hierzu braucht es klare Wertversprechen der einzelnen Zielgruppen, sodass die Mehrwerte unserer managed AWS-Services klar ersichtlich sind

Aus
Aus

Auf das richtige Toolset kommt es an

Neben verschiedenen Repositories und Pipelines unserer Terraform Automatisierung in Amazon Web Service (AWS), nutzen wir Microsoft Azure DevOps auch zum Produktmanagement. Wir bedienen uns für unser agiles Vorgehen an dem Scrum Framework. Alles kann – aber nichts muss. Genutzt werden also alle Methoden, welche zu unserem Produkt und dem Team passen. Die Vorgehensweisen, in definierten Sprints und die damit entstehenden – in sich nutzbaren – Produkt Inkremente, führen zu regelmäßigen wertschätzenden Erfolgsergebnissen unserer Produkte.

Aus
Aus

Gewusst wie

Damit die Methoden des Scrum Frameworks auch sichergestellt werden, wurden die drei bekannten Scrum Rollen im AWS Competence Center implementiert. Damit haben wir zertifizierte Scrum Master, Produkt Verantwortliche und Developer, welche unsere managed AWS-Produkte bei audius regelmäßig auf ein neues Level heben. Davon profitieren vor allem unsere managed Amazon Web Service Kunden regelmäßig anhand neuer Prozesse und Funktionen unserer Dienstleistung und Services.

Aus
Aus
audius | Managed AWS Cloud
Mit audius Schritt für Schritt zur sicheren Nutzung der Cloud-Dienste im Unternehmen.
  • AWS und agiles Produktvorgehen im Team

    18.03.2024 - 09:11
    2 Minuten
    Echter Name
    Head of AWS Competence Center

    +49 (7151) 369 00 - 387

    Kevin Wildenau ist seit über 7 Jahren Experte im Public Cloud Umfeld mit Fokus auf die Amazon Web Services Technologien. In seiner Funktion als Head of AWS Competence Center verantwortet er bei audius sowohl das operative AWS Projekt- und Betriebsgeschäft, als auch den gesamten Produktlifecycle der audius managed AWS-Plattform für Kunden.

    20.03.2024 - 09:00 Uhr
    Innerhalb unseres Amazon Web Services (AWS) Competence Center bedienen wir uns an dem Scrum Framework unserer Vorgehensmodelle. Viele unserer Tätigkeiten und Weiterentwicklungen basieren nicht auf einem statischen Ende – wie bei einem Projekt, sondern werden auf Grund der stark zunehmenden Funktionalitäten in AWS immer wieder weiterentwickelt und optimiert.