Off
IT Competence Group hält ordentliche Hauptversammlung 2019 erstmals in Ludwigsburg ab und wählt neuen Aufsichtsrat
LUDWIGSBURG, 10.07.2019

Die im Mittelstandssegment m:access der Börse München notierte IT Competence Group SE hat nach der Sitzverlegung im vergangenen Jahr heute erstmals ihre Hauptversammlung in Deutschland abgehalten. Der Vorstand informierte die Aktionäre ausführlich über das erfolgreichste Geschäftsjahr der Firmengeschichte.

Die anwesenden Anteilseigner stimmten allen Tagesordnungspunkten einstimmig gemäß den Vorschlägen der Verwaltung zu. Insbesondere erteilte die Hauptversammlung Vorstand und Aufsichtsrat Entlastung für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 und wählte wie bereits im Vorjahr als Abschlussprüfer 2019 Herrn Jörg Geißelmaier von der CONLATA Geißelmaier & Partner mbH.

Darüber hinaus wählte die Hauptversammlung die Herren Dr. Ottmar Gast und Franz Honner neu in den Aufsichtsrat. Diese ersetzen ab sofort die beiden langjährigen Aufsichtsräte Dr. Jens Bodenkamp als auch Erich Hoffmann, welche bereits im Zuge der Übernahme durch die audius AG ihren Rücktritt zum Ablauf der Hauptversammlung angekündigt hatten.

Die anschließende konstituierende Aufsichtsratssitzung wählte Herrn Dr. Ottmar Gast zum Vorsitzenden des Gremiums.

Rainer Francisi, Vorstandsvorsitzender: „Wir bedanken uns bei Herrn Dr. Bodenkamp und Erich Hoffmann für die langjährige Mitarbeit im Aufsichtsrat der Gesellschaft. Gleichzeitig freuen wir uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit den Herren Dr. Ottmar Gast und Franz Honner.“